Was der Brawl Stars Big Game Hunting Party Modus ist und wie kann man ihn besiegt

Kurz gesagt, der Big Game Hunting Party Modus setzt einen Spieler als den Boss der Spielszene und eine Gruppe von fünf Schlägern, die versuchen müssen, ihn zu besiegen. Das Konzept erinnert sehr an das PC-Spiel Evolve, das von 2K Games veröffentlicht wurde und einen Spieler in die Rolle eines mutierten Monsters und den Rest in die Rolle der verschiedenen Jäger versetzte, die hinter ihm her waren.

Der grundlegende Unterschied zwischen Evolve und diesem Brawl Stars-Modus ist, dass du im PC-Spiel wählen kannst, auf welcher Seite du kämpfen willst, und in Supercells Titel ist es völlig zufällig, auf welche Seite du landen wirst. Dies ist ein weiteres wöchentliches Event, das früher über Tickets zugänglich war, aber mit dem letzten großen Update musst du nur noch mindestens 350 Trophäen besitzen, um daran teilzunehmen.

Wie man den Big Game Hunting Party Modus gewinnt

Es gibt zwei Möglichkeiten, dieses Szenario zu gewinnen: Als Boss oder als Jäger

  • Wenn du der Boss bist, versuche so lange wie möglich zu überleben und nutze die Deckung, wann immer du kannst. Du besitzt eine Menge Gesundheit, teilst viel Schaden aus und kannst selbst einen Großteil des Teams töten, aber du bist nicht unverwundbar. Lerne, Spawnmuster mit Genesungszeiten zu kombinieren, in denen du dich zum Heilen versteckst.
  • Wenn du Teil des Jägerteams bist, beachte bitte, dass die Teams hier zufällig gebildet werden. Das bedeutet, dass die Charaktere darin zum größten Teil DPS über alles andere stellen werden. Gehe immer mit einem Panzer wie El Primo, Rosa oder Frank hinein oder, falls das nicht möglich ist, mit einem Support-Charakter wie Poco oder Pam. Nur so kannst du die Balance etwas ausgleichen.