Was die Bosskämpfe in Brawl Stars sind und wie man dort siegen kann

Brawl Stars Bosskämpfe sind Deathmatches zwischen einem Team aus drei Spielern und einem riesigen Roboter, der immer mehr kleinere Mobs entfesselt, um die Spieler zu töten und ihr Vorankommen im Modus zu behindern. Es ist eine Art von Kampf, bei dem eine gut koordinierte Strategie notwendig ist.

In der Vergangenheit konnte man auf diese Art von Events zugreifen, indem man sich Tickets besorgte, mit denen man je nach Schwierigkeitsgrad des Modus, den man bestreiten wollte, mehr oder weniger nutzen konnte. Mit dem letzten großen Update sind die Tickets verschwunden und wurden durch Sternpunkte ersetzt. Solange du mindestens 350 Trophäen hast, kannst du auf diesen Modus jedes Mal zugreifen, wenn er aktiv ist.

Was sind die besten Charaktere für Boss Fight?

Das Schlüsselwort in Boss Fight ist nichts anderes als Schaden. In diesem Modus ist es notwendig, Charaktere einzusetzen, die in der Lage sind, eine große Menge an Schaden zu generieren und auf den Boss zu konzentrieren. Außerdem ist es notwendig, Beweglichkeit mit Schnelligkeit und der Fähigkeit, aus großer Entfernung zu schießen, ausgewogen zu kombinieren.

Colts CharakterseiteColts Charakterseite

Ein ideales Team sollte aus einem Charakter mit hoher DPS (z.B. Colt), einem Panzer, der in der Lage ist, eine große Menge an Schaden zu absorbieren (Frank ist in dieser Hinsicht konkurrenzlos) und einem Support-Charakter, der aus der Ferne heilen kann (Poco wäre ein gutes Beispiel), bestehen.

Wenn du jedoch allein spielst, wirst du wahrscheinlich in einem zufälligen Team mit zu vielen DPS, keinen Panzern und keinen Support-Charakteren (oder einer Kombination aus allen erdenklichen Situationen) landen. Es ist immer ratsam, ein Team zur Hand zu haben, welches du leicht koordinieren kannst, egal ob es deine Freunde sind oder gesuchte Spieler innerhalb von Brawl Stars.