Wie man in Brawl Stars schnell Trophäen verdient

Um in Brawl Stars schnell Trophäen zu verdienen, gibt es nur eine Formel: gewinne so viele Spiele wie möglich. Zwar gab es früher eine Vergleichstabelle, in der die Anzahl der gewonnenen und verlorenen Trophäen in Abhängigkeit vom Rang des jeweiligen Kämpfers aufgeführt wurden, aber das ist nicht mehr der Fall.

Mit dem letzten großen Update entschied sich Supercell für einen ähnlichen Ansatz wie bei den Trophäen in Clash Royale, d. h. du verdienst und verlierst Trophäen mit allen Charakteren auf die gleiche Weise. Dies ist wie folgt:

  • Gewinne acht Trophäen für jeden Sieg.
  • Verlust von zwei Trophäen für jede Niederlage.

Abgesehen davon gibt es eine Reihe von Tipps, die man beachten sollte, um Trophäen effektiv zu farmen:

  • Es ist wichtig zu wissen, welche Brawler bei welchen Events am besten funktionieren. Oftmals wird der Ausgang eines Spiels dadurch entschieden, welche Brawlers in welchem Team sind.
  • Im Koop-Modus oder mit einem Team von Freunden zu spielen, kann die Dinge sehr vereinfachen, wenn es darum geht, Spiele (und damit Trophäen) zu gewinnen.
  • Wenn du einen neuen Brawler hast und ihn aufrüsten willst, ist es eine gute Idee, sich im Showdown-Modus im Gebüsch zu verstecken und von deiner geschützten Position aus auf alles zu schießen, was dir über den Weg läuft.

Wir nutzen diese Gelegenheit, um euch daran zu erinnern, dass Trophäen essenziell sind, um Arenen und bestimmte Brawler freizuschalten, was uns den Zugang zu mehr Events und neuen Charakteren ermöglicht, ohne auf Lootboxen angewiesen zu sein (oder echtes Geld dafür zu bezahlen).