Facebook-Dating: Was es ist, wie es funktioniert und wie man es benutzt

Facebook Dating ist die Alternative zu Tinder , erstellt von Mark Zuckerbergs Firma. Es handelt sich nicht um eine eigenständige App, sondern ist in die App des sozialen Netzwerks integriert. Es handelt sich aber nicht um eine neue Funktion des sozialen Netzes, sondern um einen völlig unabhängigen neuen Dienst.

Er unterscheidet sich von Tinder in zwei grundlegenden Aspekten:

  • Das Ziel von Facebook-Dating sind stabile Partnerschaften. Das bedeutet, dass wir in den ersten Phasen des Kennenlernens unserer besseren Hälfte nur mit ihr reden können, ohne audiovisuelles Material zu teilen.
  • Die vorgestellten Kandidaten werden Menschen sein, die deinen persönlichen Geschmack weitgehend teilen.

Wozu ist Facebook-Dating gut?

Das Ziel dieser Funktion ist dasselbe wie bei vielen anderen ähnlichen Anwendungen: unsere bessere Hälfte zu finden. Zu diesem Zweck wird die Anwendung ein von unserem Profil unabhängiges Profil erstellen, ohne dass man ein neues Benutzerkonto anlegen muss (daher die Unabhängigkeit von der Hauptlinie von Facebook). Dieses Profil ist nur für Personen zugänglich, die Facebook-Dating aktiviert haben, und es ist zu keinem Zeitpunkt für jemanden auf unserer Freundesliste sichtbar.

Eine der Stärken dieses Dienstes ist der totale Schutz der Privatsphäre seiner Nutzer. Ein weiterer beachtenswerter Aspekt ist die ständige Überwachung durch ein Team, das nicht zögern wird, diejenigen auszuschließen, die den Dienst missbrauchen.

Seine Stärke liegt jedoch zweifellos in seinem Kompatibilitätsalgorithmus, da er Menschen mit gemeinsamen Hobbys, Interessen oder innerhalb der gleichen Gruppen oder Veranstaltungen sucht. Seinen Entwicklern zufolge ist es viel genauer als jede andere ähnliche Anwendung.

Wie benutze ich Facebook-Dating?

Als erstes öffnen wir die App und klicken auf den Menü-Button:

Hauptbildschirm von FacebookHauptbildschirm von Facebook

Dann klicken wir auf Dating:

Facebook-MenüFacebook-Menü

Klicke zuerst auf Get started:

Beginn der ProfilerstellungBeginn der Profilerstellung

Auf dem nächsten Bildschirm siehst du eine Vorstellung von Facebook Dating. Klicke auf Next, um fortzufahren:

Vorstellung von Facebook-DatingVorstellung von Facebook-Dating

Nun werden die Nutzungsregeln für den Dienst gezeigt, die du lesen und beachten solltest. Klicke auf Next, sobald du fertig bist

Facebook Dating RegelnFacebook Dating Regeln

Du gelangst zu einem Bildschirm, über den du deine persönlichen Daten bearbeiten kannst. Wenn du fertig bist, klicke auf Next:

Facebook Dating BenutzerdatenFacebook Dating Benutzerdaten

Jetzt musst du dich entscheiden, ob du Männer, Frauen oder beides daten willst. Wähle deine Vorlieben aus und klicke wieder auf Next:

Definieren, wonach wir suchenDefinieren, wonach wir suchen

Du musst dann akzeptieren, wie Facebook Dating deine Daten behandelt. Lies es sorgfältig durch und klicke auf I Accept:

Informationen zur DatenverarbeitungInformationen zur Datenverarbeitung

Jetzt ist der Moment gekommen, an dem die Funktion versuchen wird, deinen Standort zu bestimmen, um mögliche Partner für dich zu finden. Klicke auf Next, wenn du fertig bist:

Informationen zum BenutzerstandortInformationen zum Benutzerstandort

Von hier aus kommen wir zu den Fragen über dich. Gib deine Größe an und klicke auf Next:

Körpergröße des BenutzersKörpergröße des Benutzers

In der nächsten Frage musst du antworten, ob du Kinder habt oder nicht. Klicke auf Next, um fortzufahren:

Elterlicher Status des BenutzersElterlicher Status des Benutzers

Als nächstes musst du deinen Bildungsstand angeben. Klicke wieder auf Next , wenn du fertig bist:

Bildungsniveau des BenutzersBildungsniveau des Benutzers

Wähle jetzt ein für dich besonders schmeichelhaftes Profilfoto aus, (oder nutze das Foto auf deinem Facebook-Profil, wenn du denkst, dass es genügt). Klick auf Next, um die Änderungen zu bestätigen:

Foto für das BenutzerprofilFoto für das Benutzerprofil

Du bist bereits beim letzten Schritt. Klicke auf Confirm, um mit Facebook Dating zu starten:

Bestätigung der ProfilerstellungBestätigung der Profilerstellung

Wenn du fertig bist, sollte dein Facebook Dating-Profil jetzt aktiv sein. Du kannst die Funktion den Rest für dich beenden lassen, oder du kannst es manuell ausführen:

Assistent zum Ausfüllen des ProfilsAssistent zum Ausfüllen des Profils

In deinem Profil siehst du eine Reihe von Fragen, die du beantworten kannst. Je mehr Fragen du beantwortest, desto besser. Auf diese Weise kann dir der Algorithmus präziser Leute zeigen, die deinen eigenen Neigungen entsprechen.

Nun lass uns zum Kern der Sache kommen: Wie lernst du die Leute hier kennen? Nun, sobald du dein Profil ausgefüllt hast, erscheint ein Screen wie dieser vor dir:

Dating-VorschlagDating-Vorschlag

Wenn du auf das Kreuz klickst, verwirfst du diese Person. Wenn du die Herztaste drückst, zeigst du dein Interesse an ihr. Du kannst auch auf das Foto klicken, um ihr vollständiges Profil aufzurufen:

Vollständiges Profil eines möglichen TerminsVollständiges Profil eines möglichen Termins

Wenn die Person, die du magst, auch auf die Herztaste klickt, sobald sie dich sieht, dann gibt es ein match (genau wie in Tinder), und du kannst anfangen zu chatten. Bis zu diesem Zeitpunkt ist die Registerkarte Matches leer.

Sehr interessant und beachtenswert sind die Funktionen, die am unteren Rand des Hauptfensters erscheinen:

Facebook-Dating-BonusoptionenFacebook-Dating-Bonusoptionen

Wir erklären sie im Folgenden:

  • Second Look: erlaubt es uns, die möglichen Matches, die wir verworfen haben, noch einmal durchzugehen.
  • Events in Common: durchsucht alle Facebook-Dating-Benutzer, die auf dieselben Veranstaltungen wie wir geantwortet haben, und zeige sie uns. Wir können Interesse an ihnen zeigen oder sie direkt aus dieser Rubrik heraus ablehnen.
  • Groups in Common: wie das oben erwähnte, aber bezogen auf die alle Facebook-Gruppen, denen wir beigetreten sind. Wir können auch Interesse an diesen Nutzern zeigen oder sie aus diesem Abschnitt heraus direkt ablehnen.

Die Funktion Secret Crush verdient eine separate Erklärung, da sie sehr interessant ist (besonders für Schüchterne). Gibt es Leute unter deinen Facebook-Freunden und Instagram-Anhängern, die du schon immer mochtest, aber mit denen du nie geredet hast? Klicke dann auf den Namen dieser Sektion und du gelangst auf diesem Bildschirm:

Beginn von Secret CrushBeginn von Secret Crush

Klicke auf das Kreuz, um Freunde zu diesem Abschnitt hinzuzufügen (du kannst bis zu neun hinzufügen). Wenn du fertig bist, solltest du so etwas als Ergebnis sehen:

Secret Crush hinzugefügtSecret Crush hinzugefügt

Okay, du hast sie hinzugefügt, was jetzt? Wenn diese Nutzer irgendwann Facebook Dating nutzen oder sich anmelden, werden sie darüber benachrichtigt, dass sie der Crush (Schwarm) von jemandem sind. Sie werden aber nicht benachrichtigt, wenn sie aus der Liste entfernt werden. Dein Name wird diesen Leuten nicht verraten, es sei denn, sie nehmen dich ebenfalls auf ihre Secret Crush Liste auf. Es ist unnötig zu erwähnen, dass die Aktivität in diesem Abschnitt nirgendwo auf Facebook angezeigt wird.