Was sind Google Play-Dienste und wofür sind sie gedacht?

Google Play-Dienste ist eine Systemanwendung, die auf allen Android-Handys, die das Google-Ökosystem nutzen, vorinstalliert ist. Bei dieser Anwendung handelt es sich in der Tat um eine Reihe von Bibliotheken, die von Google erstellt und allen Entwicklern zur Verfügung gestellt werden, damit diese die Vorteile der Google-Dienste nutzen und sie in ihre Anwendungen implementieren können, was den Nutzern viele Vorteile bietet. Google Services kann als Verbindung zwischen Android, unseren Telefon-Apps, und den Google-Online-Diensten verstanden werden.

Google Play-Dienste verbindet unser Android und seine Apps mit Googles Online-Diensten. Es läuft versteckt im Hintergrund, so dass wir nie mit ihm als solchem interagieren, außer wenn eine App die Freigabe von Berechtigungen für den Zugriff auf diese Funktion erfordert. Tatsächlich kann diese App ohne Entwicklungstools wie das Android-SDK oder durch das Rooting des Telefons nicht deaktiviert oder gelöscht werden.

Wir sehen sie nicht, und doch ist sie eine der wichtigsten Apps auf unseren Geräten, da sie garantiert, dass alles korrekt funktioniert. Alle Google-zertifizierten Geräte enthalten sie. Einige Handys sind nicht standardmäßig mit dieser App ausgestattet (bestimmte kleinere Marken oder Handys mit benutzerdefinierten ROMs, die keine Google-Tools verwenden, wie z. B. Google Mail, Google Maps, Google Play Store usw.), aber es ist möglich, Google Play-Dienste auf ihnen zu installieren und die Funktionen trotzdem zu nutzen.

Für App-Entwickler ist dies ein großer Vorteil, da sie nicht den gesamten Code der App überprüfen müssen, wenn sie Änderungen am Betriebssystem vornehmen. Das spart Zeit und Mühe und garantiert, dass die App auch nach den vorgenommenen Änderungen weiterhin mit dem Telefon kompatibel ist.

Sie dienen vielen Zwecken, wenn wir unsere Telefone benutzen. Welche Zwecke genau? Nachfolgend sind nur einige Beispiele aufgeführt:

  • Apps überprüfen und aktualisieren.
  • Statistiken an Google zur Produktverbesserung senden.
  • Melden Sie sich über unser Google-Konto bei Apps an.
  • Mit Google Cast Geräten interagieren.
  • Aktivieren Sie den Google Drive-Betrieb.
  • Hinzufügen von Funktionen in Spielen, wie z. B. Errungenschaften.
  • Sicherheitsprüfungen durchführen.
  • Aktivieren Sie die Google-Suche aus Apps oder anderen Tools wie Maps heraus.
  • Kommunizieren Sie mit Geräten in der Nähe.
  • Unterstützung für kostenpflichtige Google-Dienste bereitstellen.
  • Bieten Sie Unterstützung für Android Wear-Geräte an.