Was ist Google Play Protect und wie konfiguriert man es?

Google Play Protect ist ein in Google Play integriertes Sicherheitssystem.Seine Aufgabe ist der Schutz des gesamten mobilen Geräts durch drei Werkzeuge: Maßnahmen zur Verhinderung von Diebstahl, Schutz beim Surfen im Internet und Überprüfung von Anwendungen gegen Malware. Darüber hinaus scannt Google Play Protect auch Apps aus Drittanbieter-Stores und analysiert anomales Verhalten bei Apps.

Play Protect ist normalerweise standardmäßig auf deinem Gerät eingestellt. Falls dies nicht der Fall ist und du Play Protect konfigurieren musst, öffne die Google Play App auf deinem Android Gerät aus dem Apps Menü. Tippe auf das Symbol mit den drei Strichen in der oberen linken Ecke des Startbildschirms der App.

Suche das Play Store MenüSuche das Play Store Menü

Tippe auf die Option Play Protect, die im Menü erscheint.

Gehe zu Play ProtectGehe zu Play Protect

Wenn alles funktioniert wie es soll, sollte oben auf dem Bildschirm Looks good erscheinen.

Bildschirmmitteilung über den ErfolgBildschirmmitteilung über den Erfolg

Du kannst einen Scan erzwingen, indem du auf den runden Pfeil in der oberen rechten Ecke klickst.

Sicherheitsscan mit Play Protect erzwingenSicherheitsscan mit Play Protect erzwingen

Du kannst auch eine Liste der neuesten Apps sehen, die von dem Dienst gescannt wurden.

Liste der zuletzt gescannten AppsListe der zuletzt gescannten Apps

Um die Einstellungen zu ändern, tippe auf das Zahnradsymbol über dem oben erwähnten Pfeil.

Tippe auf das Zahnradsymbol für die EinstellungenTippe auf das Zahnradsymbol für die Einstellungen

Von hier aus kannst du das Tool zum Scannen deines Androids auf Sicherheitsbedrohungen und die Option zur Verbesserung der Erkennung von bösartigen Apps deaktivieren.

Deaktiviere Google Play ProtectDeaktiviere Google Play Protect

Das erste ist für das Scannen deines Telefons oder Tablets auf Bedrohungen zuständig, so dass du die regelmäßige Überprüfung auf Apps, die gefährlich sein könnten, deaktivierst. Diese Einstellung erfordert eine abschließende Bestätigung.

Bestätige die neue EinstellungBestätige die neue Einstellung

Wenn du die Erweiterung zur Erkennung schädlicher Apps ausschaltest, werden keine Informationen über Apps, die du nicht aus Google Play installiert hast, an Google gesendet, sodass Google sie nicht auf mögliche Schäden überprüfen kann.