Wie behebe ich die Play Protect Sperrung im Lucky Patcher?

Lucky Patcher zeichnet sich nicht gerade dadurch aus, eine sehr sichere App zu sein. Aus diesem Grund ist es normal, dass die Alarme von Play Protect, dem in Android integrierten Antivirus, losgehen, wenn man es installiert oder benutzt. Diese Sicherheitssoftware wurde entwickelt, um schädliche Apps zu scannen und darin möglicherweise enthaltene Adware, Malware oder Spyware zu erkennen. Wie du dir denken kannst, ist Play Protect standardmäßig aktiviert. Um zu verhindern, dass es Lucky Patcher blockiert, muß es deaktiviert werden. Bevor wir fortfahren, müssen wir eine Warnung aussprechen: Es ist nicht zu empfehlen, den von Play Protect bereitgestellten Schutz zu entfernen. Er dient dazu, die Integrität des Geräts und der persönlichen Daten zu schützen. Wenn du trotzdem weitermachen möchtest, führe die folgenden Schritte aus.

Gehe zunächst in die Android-Einstellungen, indem du auf das entsprechende Symbol tippst.

Geräteeinstellungen öffnenGeräteeinstellungen öffnen

Scrolle in der Liste der Optionen nach unten, bis du Google findest und öffne sie.

Google Einstellungen öffnenGoogle Einstellungen öffnen

Auf dem nächsten Bildschirm suchst du den Bereich Security und klickst ihn an, um ihn zu öffnen.

SicherheitsoptionenSicherheitsoptionen

Gehe zum Abschnitt Google Play Protect, den du am Ende der Liste findest.

Play Protect StatusPlay Protect Status

Als nächstes tippst du auf das Zahnrad-Symbol in der oberen rechten Ecke, um die Einstellungen zu öffnen.

Play Protect Einstellungen öffnenPlay Protect Einstellungen öffnen

Deaktiviere nun die beiden Optionen auf dem nächsten Bildschirm.

Play Protect deaktivierenPlay Protect deaktivieren

Bestätige abschließend die Deaktivierung dieses Sicherheitssystems, indem du auf die Schaltfläche Turn off (ausschalten) klickst.

Bestätigung der DeaktivierungBestätigung der Deaktivierung

Wenn du diese Anweisungen befolgt hast, wird Play Protect deine Apps nicht mehr auf Sicherheitsprobleme überprüfen. Obwohl es auf diese Weise keinerlei Blockierung von Apps wie Lucky Patcher oder ähnlichem mehr anwendet, wird dein Gerät anfälliger und du musst extreme Vorsichtsmaßnahmen ergreifen. Von Malavida aus empfehlen wir dir, die größtmögliche Vorsicht walten zu lassen, insbesondere bei der Installation von Anwendungen aus externen und inoffiziellen Quellen.