QuickShortcutMaker Tricks: Die Besten Tricks und Funktionen

Wenn Sie so weit gekommen sind, sind Sie wahrscheinlich ein Fan der Android-Anpassung. Tatsächlich ist QuickShortcutMaker eine der unverzichtbaren Anwendungen für diejenigen, die gerne noch einen Schritt weiter gehen möchten. Dank dieses praktischen Tools können Sie mehr aus Ihrem Gerät herausholen.

Android-Anwendungen verfügen über eine Reihe interner Verknüpfungen, mit denen wir auf bestimmte, meist versteckte Funktionen zugreifen oder schnelle Aufgaben ausführen können, die unsere Produktivität verbessern. QuickShortcutMaker listet sie nicht nur auf, sondern gibt uns auch die Möglichkeit, sie auf unseren Startbildschirm zu bringen.

Diese Anwendung hilft uns, auf fortgeschrittene Teile unseres Systems zuzugreifen. Daher stellt sie keine Gefahr dar, da sie weder Root-Privilegien erfordert noch in sensible Teile des Speichers unseres Telefons eindringt. Es handelt sich jedoch um ein mächtiges Werkzeug, das Sie im Detail kennen sollten, bevor Sie es benutzen.

Deshalb bieten wir Ihnen bei Malavida eine umfangreiche Sammlung von Anleitungen mit Tricks und Anleitungen, wie Sie QuickShortcutMaker am besten nutzen können. Lassen Sie uns Ihnen also erklären, wie Sie die Anwendung installieren und deinstallieren, wie Sie sie auf dem neuesten Stand halten und ob es wirklich sicher ist, diese Art von Hilfsprogrammen zu verwenden. Darüber hinaus helfen wir Ihnen bei der Lösung einiger bekannter Probleme, erklären einige seiner Grundfunktionen und holen die Meinung unserer Redakteure zu diesem Tool ein.

Wenn Sie produktiver sein und Ihr Gerät schneller und reibungsloser verwalten möchten, empfehlen wir Ihnen dringend, diese Anwendung auszuprobieren. Entdecken Sie die fortschrittlichste Seite Ihres Android-Geräts mit QuickShortcutMaker.

So erstellen Sie Verknüpfungen mit QuickShortcutMaker

Die Hauptaufgabe von QuickShortcutMaker besteht darin, Verknüpfungen zu allen Anwendungen oder Funktionen des Betriebssystems zu erstellen. Sie werden auf dem Startbildschirm unseres Geräts platziert. Der Vorgang ist sehr einfach, und wir werden Ihnen erklären, wie er auszuführen ist. Wir werden Chrome und seinen Inkognito-Modus als Beispiel verwenden.

Anzeigen

QuickShortcutMaker Testberichte: Für und Wider

Wir starteten eine allgemeine Konsultation mit Malavidas Redaktion, um die positivsten Eigenschaften von QuickShortcutMaker und seine wichtigsten Schwächen herauszufinden. Prüfen Sie, ob sich der Einsatz dieser Anwendung lohnt oder nicht, dank der Expertenmeinung unserer Redakteure.

Anzeigen

Wie Sie mit QuickShortcutMaker Anwendungen mit Verknüpfungen ausblenden

Eine der Funktionen von QuickShortcutMaker ist die Möglichkeit, benutzerdefinierte Verknüpfungen zu erstellen. Dank dieser Funktion ist es möglich, das Icon und die Bezeichnung einer Anwendung zu ändern und sie dann zu unserer Homepage hinzuzufügen. Der Nutzen dieser Option kann nur ästhetischer Natur sein, aber sie kann auch dazu dienen, einige der auf unserem Gerät installierten Anwendungen auszublenden. Wie erstellt man eine vollständig angepasste Verknüpfung? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Anzeigen

So entfernen Sie Ihr Google-Konto mit QuickShortcutMaker

Eine der beliebtesten Funktionen von QuickShortcutMaker ist die Möglichkeit, das Google-Konto von einem gesperrten Telefon zu entfernen. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie diesen einfachen Vorgang durchführen können. Bevor wir beginnen, müssen wir darauf hinweisen, dass Sie den Google-Konto-Manager in Version 6.0.1 installiert haben müssen. Nachdem Sie die Installation abgeschlossen haben, öffnen Sie QuickShortcutMaker und suchen Sie nach dem Google Account Manager.

Anzeigen

Ist QuickShortcutMaker sicher?

Ja, QuickShortcutMaker ist eine vollkommen sichere Anwendung. Das bedeutet, dass seine Installationsdatei, das APK, vollständig frei von bösartigem Code ist. Das Herunterladen und Installieren von QuickShortcutMaker von Malavida oder Google Play stellt kein Sicherheitsrisiko für Ihr Gerät dar.

Anzeigen

So installieren und deinstallieren Sie QuickShortcutMaker

Die Installation von QuickShortcutMaker unterscheidet sich nicht von anderen Anwendungen. Lassen Sie uns nun erklären, wie Sie dieses Tool auf Ihrem Telefon installieren. Wir beschreiben auch den gesamten Deinstallationsprozess, damit Sie alle Spuren von QuickShortcutMaker entfernen können, wenn Sie ihn nicht mehr benötigen.

Anzeigen

Wie Sie QuickShortcutMaker verwenden und wie er funktioniert

QuickShortcutMaker ist ein hervorragendes Tool, mit dem wir Verknüpfungen erstellen und sie dann zu unserem Startbildschirm hinzufügen können. Um mit der Verwendung dieses Tools zu beginnen, ist es nicht notwendig, weder unsere E-Mail-Adresse noch andere persönliche Informationen anzugeben. Es ist ohne Internetverbindung voll funktionsfähig und erfordert keine vorherige Registrierung.

Anzeigen

So beheben Sie den QuickShortcutMaker-Fehler beim Hinzufügen eines Google-Kontos

Je nachdem, welche Version von Google Account Manager wir installiert haben, zeigt QuickShortcutMaker einen Fehler an. Dadurch können wir nicht auf den Anmeldebildschirm des Google-Kontos zugreifen. Daher ist es uns nicht möglich, ein neues Konto hinzuzufügen, wenn unser Gerät in irgendeiner Weise blockiert ist. Dieser Fehler tritt bei Verwendung der neuesten Versionen des Google-Konto-Managers auf. Gemäss den von Malavida durchgeführten Tests ist die beste Lösung die Installation der Version 6.0.1 des Google Account Manager.

Anzeigen

Was ist QuickShortcutMaker und wozu dient er?

QuickShortcutMaker ist ein Werkzeug, mit dem Sie Verknüpfungen zu Anwendungen und versteckten Betriebssystemfunktionen erstellen können. Auf diese Weise können wir schnelle Verknüpfungen zu bestimmten Aktionen in einer Anwendung erstellen, z.B. zu einem bestimmten Abschnitt der Telefoneinstellungen.

Anzeigen

So aktualisieren Sie QuickShortcutMaker

Um einen aktualisierten QuickShortcutMaker zu erhalten, müssen Sie ein paar einfache Schritte befolgen, wie unten beschrieben. In diesem Leitfaden erläutern wir zwei Möglichkeiten, wie Sie diese Anwendung auf dem neuesten Stand halten können.

Anzeigen

Übersetzt von Katrin Volkmann