Wie man den Standort auf Tinder ändert

Im Prinzip ist das Ziel von Tinder, dir zu helfen, Menschen in deiner Nähe kennenzulernen. Deshalb fragt es uns nach unserem Standort und zeigt uns nur Personen an, die sich in einem bestimmten Umkreis von uns befinden. Wenn wir aber auf eine Reise gehen oder uns die Entfernung nicht so wichtig ist, kann es sein, dass wir unseren Standort wechseln wollen.

Damit wir den gewünschten Ort auswählen können, wenn wir dieses Tool benutzen, brauchen wir Tinder Passport. Dies ist eine kostenpflichtige Funktion, du brauchst also ein Premium-Konto, um sie zu nutzen.

Es gibt aber auch einige Strategien, mit denen du Tinder „austricksen“ kannst, damit es denkt, dass du an einem Ort bist, der nicht dem entspricht, wo du wirklich bist. Unabhängig davon, ob du einen kostenpflichtigen Account hast und die legalste Methode nutzen willst oder ob du nach einem Trick suchst, um deinen Standort zu ändern, ohne dafür zu bezahlen, zeigen wir dir die verschiedenen Möglichkeiten, deinen Standort zu ändern.

Wie ich meinen Standort bei Tinder ändere

Wähle im Einstellungsmenü von Tinder Neuen Standort hinzufügen oder Add new LocationWähle im Einstellungsmenü von Tinder Neuen Standort hinzufügen oder Add new Location

Wenn du ein Premium-Konto hast, in dem du Tinder Passport aktivieren kannst, musst du folgende Schritte befolgen, um deinen Standort zu ändern:

  1. Tippe auf das Symbol mit deinem Profilbild
  2. Öffne die Einstellungen
  3. Scrolle im Menü nach unten und tippe auf Standort
  4. Wähle Neuen Ort hinzufügen

Du kannst immer nur an einem Ort gleichzeitig sein. Du kannst deinen Standort so oft wechseln, wie du willst. Personen, denen du ein Like gegeben hast, können dich bis zu 24 Stunden, nachdem du dich nicht mehr virtuell an dem Ort triffst, den du mit ihnen abgestimmt hast, in ihrem Feed sehen.

Wie du deinen Standort auf Tinder kostenlos änderst

Gehe im Entwicklermenü auf Select mock location, um einen gefakten Standort zu definierenGehe im Entwicklermenü auf Select mock location, um einen gefakten Standort zu definieren

Wenn du nicht dafür bezahlen willst, deinen Standort auf Tinder zu ändern, gibt es nur eine Möglichkeit: Du musst deinem Handy vorgaukeln, dass du dich an einem falschen Standort befindest. Dafür brauchst du eine App eines Drittanbieters und musst außerdem den Entwicklermodus deines Smartphones nutzen. Die folgenden Schritte musst du befolgen:

  1. Lade die App Fake GPS Location herunter
  2. Öffne die App und gib ihr die entsprechenden Berechtigungen
  3. Gehe zu den Einstellungen deines Smartphones
  4. Gehe zum Abschnitt Telefoninfo
  5. Tippe schnell 10 Mal auf die Build-Nummer
  6. Im Entwicklermenü suchst du nach Anwendung auswählen, um Standort zu simulieren
  7. Wähle einen gefälschten GPS-Standort

Wenn du diese Schritte befolgt hast, kannst du den gewünschten Ort auswählen und Tinder wird so funktionieren, als wärst du dort.