VLC Media Player Tipps & Tricks für den PC

VLC ist ein sehr beliebter Media Player, da er praktisch alle Video- und Audio-Medienformate unterstützt, ohne dass zusätzliche Codecs heruntergeladen werden müssen. Dieses Feature hat ihm die Sympathie der Benutzer eingebracht und macht es den Leuten so einfach wie möglich, Inhalte auf einem Computer abzuspielen. Ursprünglich als Universitätssoftware zum Senden und Empfangen von Videoübertragungen konzipiert, wurde es 2001 zum GPL-Projekt und 2009 zum Teil des VideoLAN-Projekts.

Heute, mit dem Fortschritt der Technologie, ist das Abspielen einer Multimediadatei sehr einfach. Aber in der Vergangenheit konnte es zu Kopfschmerzen führen. VLC wurde zum bestmöglichen Player, vor allem wegen seiner großen Kompatibilität mit allen Arten von Formaten, egal ob Video oder Audio. Ein Doppelklick und es war möglich, Dateien zu öffnen, die kein anderer Player öffnen konnte.

Es handelt sich um eine stabile und sichere Software, die zudem in vielerlei Hinsicht individuell angepasst werden kann und sich im Laufe der Zeit durch weitere Funktionen wie die Wiedergabe von Online-Inhalten im Streaming, das Herunterladen von Dateien aus dem Internet oder die Konvertierung von Formaten, um nur einige Beispiele zu nennen, an den Lauf der Zeit angepasst hat.

Wissen Sie, wie Sie das Beste aus VLC herausholen können? Wir erklären Ihnen sehr detailliert, was Sie wissen müssen, von der Installation der Software auf Ihrem Computer bis hin zur Gestaltung der Menüs und Optionen. Sie werden entdecken, wie man eine Multimediadatei abspielt, wie man die Wiedergabesteuerung benutzt, wie man andere Video- und Tonquellen einrichtet, wie man mit Untertiteln arbeitet oder wie man zwischen mehreren Audiospuren in einer Datei umschaltet. Wir zeigen Ihnen auch die weniger bekannten, aber ebenso nützlichen Funktionen Schritt für Schritt, damit Sie alle ihre Möglichkeiten genießen können. Wenn Sie ein fortgeschrittener Benutzer sein wollen und alle Tricks kennen, verpassen Sie kein Detail in dieser Liste von Guides und Tutorials, die wir anbieten.

Wie man mit dem VLC Media Player Untertitel zu einem Film oder Video hinzufügt

Untertitel sind sehr nützlich, um Filme oder Serien in ihrer Originalfassung anzusehen. Sie sind auch für Menschen mit Schwerhörigkeit notwendig. VLC ist eines der vielseitigsten Medienplayer und selbstverständlich ist es möglich, jeden Film oder jede Serie mit Untertiteln zu versehen. Welches Format besitzen Untertiteldateien? Um einem Film oder einer Serie mit VLC Untertitel hinzuzufügen, benötigen wir eine SRT-Datei. Darin wird eine Zeitleiste mit den Textblöcken gespeichert, die auf dem Bildschirm angezeigt werden sollen. Um SRT-Untertiteldateien zu erhalten, kannst du sie aus dem Netz herunterladen. Es ist auch möglich, sie mit einer Anwendung wie dem Editor selbst zu erstellen.

Anzeigen

Wie man den VLC Media Player benutzt und wie er für den PC funktioniert

Die Benutzung von VLC ist sehr einfach, da die Benutzerfreundlichkeit eine der höchsten Prioritäten ist. Um zu beginnen, müssen Sie nur die Installationsdatei herunterladen, die Sie durch einen Doppelklick auf den grünen Download-Button am Ende dieser Anleitung herunterladen können. Ein Installationsassistent führt Sie durch den Installationsprozess.

Anzeigen

Wie man YouTube-Videos mit dem VLC Media Player herunterlädt

Unter den Funktionen des VLC Media Players finden Sie die Möglichkeit, die auf YouTube gehosteten Videos herunterzuladen. Um dies zu tun, öffnen Sie die Softwareoberfläche und klicken Sie auf die Option Medien > Netzwerk-Stream öffnen im oberen Menü.

Anzeigen

Wie man mit dem VLC Media Player auf dem PC fernsieht

Um über VLC fernzusehen, folgen Sie diesen Schritten, aber wir warnen Sie, dass Sie die URL des Streams, den Sie sehen wollen, benötigen. Klicken Sie auf Medien in der oberen Symbolleiste und klicken Sie dann auf die Option Netzwerk-Stream öffnen.

Anzeigen

Wie man Videos mit dem VLC Media Player konvertiert

VLC Media Player kann das Format Ihrer Multimediadateien, entweder Videos oder Audiodateien, konvertieren. Klicken Sie dazu auf Media in der oberen Symbolleiste und wählen Sie die Option Konvertieren. Die Tastenkombination zum Öffnen dieser Option ist STRG+R.

Anzeigen

Wie man Videos mit dem VLC Media Player aufnimmt

VLC erlaubt Ihnen, Videos von bis zu 4 verschiedenen Quellen aufzunehmen: die Videos, die in der Software abgespielt werden, den Desktop Ihres PCs und was darauf passiert, die Webcam Ihres Computers, falls Sie eine haben, oder das Signal Ihres Fernsehers. Wir erklären, wie Sie in all diesen Fällen Videos aufnehmen können.

Anzeigen

Wie Sie den VLC Media Player auf Ihrem PC installieren und deinstallieren

Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie den VLC Media Player auf einem Windows-Computer installieren können und auch, wie Sie ihn wieder entfernen können, wenn Sie ihn nicht mehr benutzen wollen.

Anzeigen

Was ist der VLC Media Player und wofür ist er gedacht?

VLC ist ein Open-Source Video- und Musik-Player und -Framework (GPL-Lizenz), das eine große Anzahl von Multimedia-Dateiformaten unterstützt und für Windows und andere Betriebssysteme verfügbar ist. Es ist in der Lage, die meisten Codecs abzuspielen, ohne zusätzliche Pakete herunterladen zu müssen, d.h. es unterstützt praktisch jedes Medienformat.

Anzeigen

Übersetzt von Katrin Volkmann