Neuigkeiten in WhatsApp Plus für 2021: Updates & Änderungen

Wie schon seit einigen Monaten üblich, handelt es sich bei der von Malavida angebotenen Version von WhatsApp Plus 2021 um eine Entwicklung von HeyMods. Das sind die Entwickler, die sich derzeit um die Aktualisierung einer der beliebtesten MODs dieses Messaging-Clients kümmern. Bedenke, dass dies keine offizielle Version ist und es zahlreiche andere Entwickler gibt, die parallel an verschiedenen Versionen von WhatsApp Plus arbeiten.

Die Entwickler von WhatsApp Plus fügen regelmäßig neue Funktionen und Fehlerbehebungen hinzu. Dies sind die jüngsten Ergänzungen, aber es wird bereits über die nächsten neuen Features gesprochen. Wir werden also noch und geduldig auf die kommenden Neuerungen in der App warten müssen.

Neue Funktionen im neuesten Update von WhatsApp Plus v14

  • Die neueste Version von WhatsApp Plus basiert auf der offiziellen WhatsApp Version 2.20.206.24 .
  • Die Backup- und Wiederherstellungs-Funktionen wurden verbessert, indem sowohl die Geschwindigkeit optimiert als auch die Möglichkeit hinzugefügt wurde, Backups in Dropbox und Mega durchzuführen.
  • Es wurden neue Broadcast-Funktionen hinzugefügt, mit denen du Broadcast-Nachrichten planen und weiterleiten kannst.
  • Eine neue Benachrichtigungsleiste wurde für den DND (Do Not Disturb)-Modus hinzugefügt. Damit kannst der du die App im Flugmodus nutzen, ohne Nachrichten zu empfangen oder zu senden, bis er deaktiviert wird.
  • Behebt mehrere Probleme früherer Versionen, einschließlich der Blockierung der App und anderer kleinerer Korrekturen.

Dazu müssen wir zusätzlich die Neuerungen der bisher erschienenen Versionen zählen, die im Vergleich zum offiziellen WhatsApp-Client und anderen MODs für Android immer noch als neue Funktionen gelten:

  • Die Funktion Hide Chats (Chats ausblenden) für versteckte Chats. Jetzt kannst du Chats in der Liste ausblenden und durch Tippen auf „WhatsApp“ auf dem Startbildschirm der App wieder darauf zugreifen.
  • Stories-Leiste auf dem Homescreen (du musst sie über Einstellungen > Homescreen > Header (Kopfzeile) aktivieren ).
  • Funktion zum Finden von Freunden.
  • Videochats mit bis zu acht Teilnehmern inklusive Sticker sowie Echtzeit-Effekte und Filter.
  • Option zum Ausblenden des Bereichs des bereits gesehenen, der neuen und der stummgeschalteten Statusmeldungen in der Liste der Stories.
  • Menüfunktion für den Neustart der App
  • Man kann jetzt Inhalte an bis zu 300 Chats weiterleiten.
  • Option zum Archivieren von Chats im Drei-Punkte-Menü.
  • Fügt Kontakte durch Scannen eines Barcodes hinzu.
  • Funktion zum Speichern von Profilbildern.
  • Sticker auf Fotos, einschließlich Gif2Stickers.
  • Verbesserte Themes-Vorschau für die Personalisierung
  • Die Stories werden auf fünf Minuten für Videos und 250 Zeichen für Text begrenzt.

Die Limits für Multimedia-Uploads werden auf 80 MB für Videos und 100 Mpx für Fotos erhöht, mit der Möglichkeit, bis zu 1.000 Dateien auf einmal zu versenden