Was ist neu in WhatsApp Plus im Jahr 2020: Aktualisierungen und Änderungen

Das wichtigste neue Feature von WhatsApp Plus in diesem Jahr 2020, zumindest was die in Malavida angebotene Version betrifft, ist die Entwicklungsarbeit durch HeyMods, die nun für die Aktualisierung eines der beliebtesten MODs dieses Messaging-Clients verantwortlich sind. Bedenke, dass dies keine offizielle Weiterentwicklung ist und dass es mehrere Entwickler gibt, die parallel an verschiedenen Versionen von WhatsApp Plus arbeiten.

Die Entwickler von WhatsApp Plus fügen regelmäßig neue Funktionen hinzu, während sie Fehler beheben. Dies sind die neuesten Ergänzungen, aber man spricht bereits über die nächsten Entwicklungen. Wir werden abwarten und uns gedulden müssen, um zu sehen, was neu in der App eingeführt wird. Im Moment sind dies die bemerkenswertesten Neuheiten:

  • Die neueste Version von WhatsApp Plus wurde auf Grundlage der Version 2.20.197.17 der offiziellen WhatsApp Version entwickelt .
  • Neue Funktion das Hidden Chats oder Hide Chats. Du kannst jetzt Chats in der Liste verstecken und auf sie zugreifen, indem du auf „WhatsApp“ auf der Startseite der App klickst.
  • Neuer DND (Do not disturb) Modus, der es dir erlaubt, die App im Flugzeugmodus zu benutzen, ohne Nachrichten zu empfangen oder zu senden, bis er deaktiviert wird.
  • Neue Story-Leiste auf dem Startbildschirm (du musst sie über Settings>Home Screen>Header aktivieren).
  • Neue Funktion zur Ortung von Freunden.
  • Videochats mit bis zu acht Personen mit Stickern sowie Filter und Effekte, die in Echtzeit angewendet werden.
  • Option zum Ausblenden des Bereichs mit den angeschauten Zuständen, den letzten Zuständen und den stummen Zuständen in der Liste der Geschichten.
  • Es wurde eine neue Funktion im Menü hinzugefügt, um die App und ihren Betrieb neu zu starten.
  • Neue Option zum Weiterleiten von Inhalten in bis zu 300 Konversationen.
  • Option zum Archivieren von Chats im Menü mit den drei Punkten.
  • Kontakte durch Scannen eines Barcodes hinzufügen
  • Funktion zum Speichern von Profilfotos.
  • Sticker in Bildern.
  • Neue Gif2Stickers hinzugefügt.
  • Verbesserte Vorschau für personalisierte Themes.
  • Die Online-Benutzerleiste wurde verbessert.
  • Neue Informationsseite oder About.
  • Einige lästige Bild-Themes wurden aus den Einstellungen entfernt.
  • Verschiedene Bedienungsfehler wurden behoben (Split-Status, Download-Status, Download von Themes, Senden von Bildern in voller Auflösung, Vorschau und Farben ...).
  • Verbesserte Unterstützung für Android-Geräte und ABiS Library-CPUs (armeabi-v7a/arm64-v8a/x86)