Wie man einen Channel auf WhatsApp erstellt, in dem nur Administratoren Nachrichten senden

Um eine Gruppe in einen Nachrichtenkanal umwandeln zu können, öffne zuerst die App und klicke dann auf den Menü-Button (oben rechts auf dem Bildschirm):

WhatsApp StartbildschirmWhatsApp Startbildschirm

Klicke bei offenem Menü auf New Group (Neue Gruppe):

WhatsApp MenüWhatsApp Menü

Hier wählst du die Teilnehmer in der Gruppe aus und klickst auf das Symbol mit dem Pfeil:

Eine Gruppe erstellenEine Gruppe erstellen

Gib im nächsten Fenster einen Namen für die Gruppe ein und klicke auf den grünen Tick-Button :

Name und Gründung der GruppeName und Gründung der Gruppe

Drücke dann wieder die Menütaste innerhalb der Gruppe:

WhatsApp Gruppe erstelltWhatsApp Gruppe erstellt

Jetzt klicken wir auf Group info:

WhatsApp MenüWhatsApp Menü

In diesem Bildschirm klicken wir auf Group settings (Gruppeneinstellungen):

Informationen zur GruppeInformationen zur Gruppe

Hier klicken wir auf send messages (Nachrichten senden):

WhatsApp EinstellungenWhatsApp Einstellungen

Schließlich ändern wir noch die Option All participants (Alle Teilnehmer) in Only admins:

Einstellungen für das Posten von NachrichtenEinstellungen für das Posten von Nachrichten

Zurück im Gruppengespräch informiert dich eine Nachricht darüber, dass von nun an nur noch Administratoren Inhalte posten können:

Zugriffsrechte für Administratoren geändertZugriffsrechte für Administratoren geändert

Solche Gruppen sind besonders nützlich, wenn es darum geht, Mitteilungen zu verbreiten, z.B. von einem Unternehmen an seine Belegschaft oder innerhalb einer Hausverwaltung. Diese Art von Feature ist schon lange ein Standard bei Telegramm - tatsächlich dienen die Broadcast-Gruppen des Hauptkonkurrenten von WhatsApp schon lange dazu, denjenigen, die sich ihnen anschließen wollen, verschiedene Arten von Informationen zur Verfügung zu stellen. Und, wie es oft bei anderen Features der App mit dem Papierflieger der Fall ist, verlangen die WhatsApp-Nutzer so lange nach vergleichbaren Funktionen, bis sie bei WhatsApp eingeführt werden.

Sie sind nicht funktionsreich wie die ihres direkten Rivalen, aber die Broadcast-Gruppen von WhatsApp sind genauso nützlich, wenn es darum geht, kurze Nachrichten zu versenden.