Wie man WhatsApp Backups auf Android löscht

Das Löschen deines WhatsApp-Backups ist sehr einfach. Du solltest jedoch wissen, dass diese App ihre Kopien sowohl in Google Drive als auch im internen Speicher deines Endgerätes anlegt. Deshalb verraten wir dir in diesem Artikel, wie du sie in beiden Fällen löschen kannst.

Wie man das WhatsApp Backup auf Google Drive löscht

Bevor du das WhatsApp-Backup auf Google Drive löschst, ist es wichtig, dass du dessen automatische Erstellung deaktivierst. Gehe dazu in den Einstellungen der App auf Chats.

Chat-Einstellungen öffnenChat-Einstellungen öffnen

Klicke auf Chat Backup, um fortzufahren.

Backup EinstellungenBackup Einstellungen

Tippe auf Back up (sichern) in Google Drive.

Google Drive Backup OptionenGoogle Drive Backup Optionen

Wähle aus der Liste der Optionen, die auf dem Bildschirm erscheint, Never aus. WhatsApp wird dann nicht mehr Google Drive verwenden, um Backups zu erstellen.

Backup auf Drive deaktivierenBackup auf Drive deaktivieren

Nachdem in diesem Fall die entsprechenden Einstellungen vorgenommen wurden, ist es an der Zeit, Google Drive zu öffnen. Gehe ins Hauptmenü und tippe auf Bakckups.

Alle Backups in Google Drive anzeigenAlle Backups in Google Drive anzeigen

Finde deine WhatsApp-Kopie. Tippe für weitere Optionen auf die drei vertikalen Punkte.

Backup OptionenBackup Optionen

Benutze den Button Delete Backup (Backup löschen), um das Backup zu löschen.

WhatsApp Backup auf Google Drive löschenWhatsApp Backup auf Google Drive löschen

Nach dem Bestätigen wird die Kopie deiner Unterhaltungen und Mediendateien verschwinden. Du solltest dir bewusst sein, dass es nicht möglich ist, diese Informationen später wiederherzustellen. Achte deshalb darauf, dass du nichts Wichtiges löschst.

Wie man die lokale Kopie von WhatsApp löscht

Zusätzlich erstellt WhatsApp eine lokale Kopie aller Inhalte, die mit deinem Profil verbunden sind. Um sie zu löschen, brauchst du nur einen Datei-Explorer wie den ES File Explorer oder einen beliebigen eingebauten Datei-Explorer, wenn du einen hast, wie in diesem Fall.

Suche darin den Ordner WhatsApp. Er befindet sich im Stammverzeichnis des internen Speichers.

WhatsApp Ordner im SpeicherWhatsApp Ordner im Speicher

Tippe auf das Verzeichnis Databases, um es auszuwählen. Benutze dann die Schaltfläche Delete (löschen). Dadurch wird der Browser aufgefordert, den Ordner zu löschen.

Lösche den Ordner aus der DatenbankLösche den Ordner aus der Datenbank

Bestätige den Löschvorgang mit Delete.

Lösche den Ordner aus der DatenbankLösche den Ordner aus der Datenbank

Nachdem du dies getan hast, wird das lokale WhatsApp-Backup von deinem Gerät verschwunden sein.