Wie man WhatsApp für Android aktualisiert

Um WhatsApp zu aktualisieren, gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten, eine über unsere eigene Malavida-Website und eine zweite über Google Play.

Wie man WhatsApp über Malavida aktualisiert

Als erstes solltest du überprüfen, welche Versionsnummer von WhatsApp auf deinem Gerät installiert ist. Öffne dazu WhatsApp, gehe auf den Reiter Chats und klicke auf das Symbol mit den 3 vertikalen Punkten in der oberen rechten Ecke.

Klicke auf das Symbol mit den drei vertikalen PunktenKlicke auf das Symbol mit den drei vertikalen Punkten

Gehe dann zu Settings.

Klicke auf EinstellungenKlicke auf Einstellungen

Gehe zum Abschnitt Help.

Gehe zu HelpGehe zu Help

Klicke nun auf die Option App info.

Klicke auf App InfoKlicke auf App Info

Es erscheint ein neues Fenster mit Informationen über die App. Suche die Versionsnummer und notiere sie, damit du sie in den nächsten Schritten zur Hand hast.

Notiere die VersionsnummerNotiere die Versionsnummer

Gehe nun auf die Seite WhatsApp für Android bei Malavida (https://www.malavida.com/es/soft/whatsapp/android/) und schau nach, welche Versionsnummer wir zum Download anbieten.

Wenn die Web-Versionsnummer mit der installierten Versionsnummer übereinstimmt, bedeutet dies, dass du über die neueste Version verfügst und auf dem neuesten Stand bist. Wenn die Versionsnummer im Web jedoch höher ist, solltest du die App aktualisieren. Als erstes musst du dafür die neue Version über den grünen Download-Button herunterladen, der am Ende dieses Tutorials zur Verfügung steht. Wiederhole den Vorgang in den folgenden Fenstern, drücke die grüne Schaltfläche Download und beginnen mit dem Herunterladen der entsprechenden Datei.

Download-Button für WhatsApp von Malavida ausDownload-Button für WhatsApp von Malavida aus

Sobald der Download abgeschlossen ist, findest du die Datei in dem gewohnten Download-Ordner. Tippen auf die Datei. Abhängig von deinem Betriebssystem kannst du das Update auch von der Systembenachrichtigung aus starten.

WhatsApp erkennt, dass es bereits installiert ist, und bietet die Möglichkeit, die Anwendung zu aktualisieren. Klicke in der unteren rechten Ecke auf Install.

Klicke auf InstallKlicke auf Install

Nachdem die Installation der neuen Version abgeschlossen ist, tippe auf Öffnen, um die App zu öffnen.

Klicke auf Open, um die neue Version zu öffnenKlicke auf Open, um die neue Version zu öffnen

Wie man WhatsApp über den Google Play Store aktualisiert

Um WhatsApp mit Google Play auf die neueste Version zu aktualisieren, gehst du zunächst zu der auf deinem Handy installierten Store-App. Suche darin nach einem Symbol mit drei horizontalen Streifen in der linken oberen Ecke.

Klicke auf das Symbol mit den drei vertikalen PunktenKlicke auf das Symbol mit den drei vertikalen Punkten

Wähle im neuen Menü die Option My apps & games.

Gehe zu My apps & gamesGehe zu My apps & games

Damit erhältst du Zugriff auf eine Liste der installierten und anhängigen Anwendungen und Spiele. Wenn sich WhatsApp unter ihnen befindet, bedeutet dies, dass es eine neue Version im Store gibt. Klicke auf Update.

Klicke auf den Button UpdateKlicke auf den Button Update

Sobald das Update abgeschlossen ist, kannst du die App direkt von hier aus über die Schaltfläche Open.

Drücke auf Open, um die neue Version zu öffnenDrücke auf Open, um die neue Version zu öffnen

Welche der beiden Methoden soll man wählen? Wir empfehlen die erste, und zwar nicht aus Eigeninteresse: Normalerweise bietet Google Play nicht an, die letzte verfügbare reale Version herunterzuladen, aber wir tun es. Wenn du mit absoluter Sicherheit die neueste Version verfügbar haben möchtest, wähle die erste Aktualisierungsmethode, die wir weiter oben erklärt haben.