Wie man das Startpasswort in Windows 11 entfernt

Das Benutzerkennwort in Windows ist eines der grundlegendsten Sicherheitselemente des Systems. In manchen Fällen kann es jedoch sinnvoll sein, das Passwort aus deinem Konto zu entfernen. Willst du wissen, wie du das machst? Lies weiter, denn in diesem Artikel verraten wir dir, wie das geht.

Wie du das Passwort entfernst, wenn du ein lokales Konto hast

Wenn ein Benutzer nicht mit einem Microsoft-Konto verknüpft ist und es sich daher um ein lokales Konto handelt, ist es möglich, das Kennwort in der Einstellungs-App zu entfernen.

Du erreichst es über das Startmenü oder mit dem Tastaturkürzel Windows + I.

Windows 11-Einstellungen aufrufenWindows 11-Einstellungen aufrufen

Öffne den Bereich Accounts und klicke auf Sign-in options.

AnmeldeoptionenAnmeldeoptionen

Gib den Abschnitt Password ein, um den vollständigen Inhalt zu sehen. Klicke auf die Schaltfläche Change, um dem System mitzuteilen, dass du dein Kontopasswort ändern möchtest.

Passwort ändernPasswort ändern

Gib das aktuelle Passwort des Benutzers ein. Dieser Schritt ist erforderlich, um fortzufahren. Wenn du das aktuelle Passwort nicht kennst, gibt es keine Möglichkeit, das Anmeldepasswort zu entfernen. Verwende die Schaltfläche Next, um zum nächsten Schritt zu springen.

Aktuelles Passwort eingebenAktuelles Passwort eingeben

An dieser Stelle fordert Windows 11 dich auf, das neue Passwort einzugeben, das du von nun an verwenden möchtest. Lass alle Textfelder leer und klicke auf Next. Auf diese einfache Weise löschst du dein Benutzerpasswort.

Neue Passwortfelder leer lassenNeue Passwortfelder leer lassen

Beende es, indem du auf die Schaltfläche Finish klickst.

Prozess beendenProzess beenden

Überprüfe, ob du den Vorgang erfolgreich abgeschlossen hast, indem du zum Abschnitt Anmeldeoptionen zurückkehrst. Überprüfe den Abschnitt Password, um zu sehen, ob die Schaltfläche Add erscheint.

Deaktiviertes Passwort in Windows 11Deaktiviertes Passwort in Windows 11

Wenn ja, bedeutet das, dass dein Benutzer kein Login-Passwort hat. Wenn es das einzige Konto ist, meldet Windows dich automatisch an, wenn du den Computer das nächste Mal einschaltest. Wenn es hingegen mehr als einen Benutzer gibt, musst du nur dein Konto auswählen, um dich einzuloggen.

So entfernst du dein Passwort bei einem Microsoft-Konto

Es ist wichtig zu wissen, dass es nicht möglich ist, ein Microsoft-Konto mit einem Benutzer zu verknüpfen und das Passwort zu entfernen. Daher ist die erste Anforderung, das Online-Profil zu löschen und den Benutzer in ein lokales Konto umzuwandeln.

Beginne damit, indem du in den Systemeinstellungen unter Konten den AbschnittYour info aufrufst.

KontoinformationenKontoinformationen

Klicke stattdessen auf die Schaltfläche Sign in with a local account instead.

Zum lokalen Konto wechselnZum lokalen Konto wechseln

Klicke auf Next, um fortzufahren.

Mit dem Prozess fortfahrenMit dem Prozess fortfahren

Gib dein aktuelles Kontopasswort ein, das wahrscheinlich mit deinem Microsoft-Profilpasswort übereinstimmt.

Aktuelles Passwort eingebenAktuelles Passwort eingeben

Gib deinen Benutzernamen in das erste Textfeld ein. Lass den Rest leer, damit das System versteht, dass du das Konto ohne Passwort benutzen willst.

Passwortfelder leer lassenPasswortfelder leer lassen

Zum Schluss loggst du dich über den unteren Button aus.

Abmelden, um den Vorgang abzuschließenAbmelden, um den Vorgang abzuschließen

Wenn du dich das nächste Mal anmeldest, wird der Benutzer nicht nach einem Passwort gefragt. Es ist jedoch sehr wahrscheinlich, dass einige Dienste nicht mehr richtig funktionieren, z. B. OneDrive oder Microsoft Office. Du musst dich bei diesen Anwendungen einzeln anmelden, um sie wieder nutzen zu können.

Wie du bei Windows Hello kein Passwort mehr verwendest

Schließlich gibt es noch eine Möglichkeit, deinen Benutzernamen zu schützen, ohne ein Passwort einzugeben. Die Rede ist von Windows Hello, einer Funktion, mit der du deinen Computer mit deiner Webcam oder einem Fingerabdruckleser starten kannst. Voraussetzung ist natürlich, dass dein Computer über ein kompatibles Gerät verfügt, um diese Funktion zu aktivieren.

Wenn ja, öffne die Einstellungen und klicke unter Accounts auf Anmeldeoptionen in Sign-in options.

Anmeldeoptionen eingebenAnmeldeoptionen eingeben

Verwende eine der verfügbaren Windows Hello-Optionen. Vergiss nicht, dass du zuerst ein Passwort für deinen Benutzer festlegen musst, damit sie alle verfügbar sind.

Windows Hello OptionenWindows Hello Optionen

In unserem Fall werden wir zum Beispiel den Fingerabdruckleser einrichten. Dazu klickst du auf Set up.

Einrichten des FingerabdrucklesersEinrichten des Fingerabdrucklesers

Wir legen unseren Finger auf den biometrischen Sensor, damit Windows unseren Fingerabdruck registriert.

Assistent zur Einrichtung des ReadersAssistent zur Einrichtung des Readers

Wenn wir fertig sind, geben wir an, wie unser aktuelles Passwort lautet.

Kontopasswort überprüfenKontopasswort überprüfen

Von nun an können wir uns mit dem Fingerabdruck anmelden, ohne das Passwort eingeben zu müssen.

Solltest du dein Benutzerpasswort löschen?

Solltest du das Passwort deines Benutzers überhaupt löschen? In den meisten Fällen nicht. Einen Benutzer ohne Passwort zu lassen, wird nur auf Testmaschinen oder virtuellen Maschinen empfohlen. Wenn du persönliche Daten auf deinem Computer speicherst, lass dein Benutzerpasswort immer aktiv. Du weißt nie, wann du diese Sicherheitsmaßnahme brauchen könntest.

Wenn es für dich ein Problem ist, bei jedem Start deines Computers dein Passwort einzugeben, solltest du dir ein Windows Hello-fähiges Gerät zulegen - eine sehr empfehlenswerte Lösung.