So deaktivieren Sie die automatische Anmeldung in Chrome

Zunächst werden wir die automatische Anmeldung des Browsers selbst in unserem Google-Konto deaktivieren. Dazu klicken wir auf unser Profilfoto in einer neuen Registerkarte:

Neue Registerkarte in ChromeNeue Registerkarte in Chrome

Wir rufen das folgende Menü auf, wo wir auf Abmelden klicken und die Synchronisierung deaktivieren müssen (Sign out and turn off sync):

Melden Sie sich von unserem Google-Konto in Chrome abMelden Sie sich von unserem Google-Konto in Chrome ab

Eine Bestätigungsmeldung wird angezeigt. Klicken Sie auf Weiter:

Abmeldung bestätigenAbmeldung bestätigen

In Bezug auf Webseiten meldet sich Chrome für Android automatisch bei allen Webseiten an, auf denen Sie Zugriffsdaten gespeichert haben. Angenommen, Ihr Webbrowser hat beispielsweise Ihre Benutzerdaten für einen Online-Shop gespeichert. Wenn Sie diesen Shop mit Ihrem Handy aufrufen, steigt der Browser automatisch in Ihr Profil ein. Möglicherweise wollen sie das aber nicht, aus welchem Grund auch immer. Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie diese Funktion deaktivieren können, um über alles die Kontrolle zu haben.

Öffnen Sie Chrome von Ihrem Handy aus und rufen Sie das Menü in der oberen rechten Ecke des Bildschirms auf:

Menütaste von ChromeMenütaste von Chrome

Klicken Sie im Menü, das sich öffnet, auf Einstellungen (Settings):

Zugang zu den Chrome-EinstellungenZugang zu den Chrome-Einstellungen

Hier drücken Sie auf Passwörter (Passwords):

Zugriff auf das Menü mit den PasswörternZugriff auf das Menü mit den Passwörtern

Sehen Sie sich das Feld Automatisch anmelden (Auto Sign-in) an:

Deaktivierung der automatischen AnmeldungDeaktivierung der automatischen Anmeldung

Wenn ein blaues Häkchen angezeigt wird, klicken Sie darauf, um es zu entfernen. Wenn dies nicht der Fall ist, müssen Sie nichts weiter tun (in unserem speziellen Fall ist es bereits deaktiviert).

Im selben Abschnitt finden Sie auch andere Einstellungen (z. B. das Anzeigen und Verwalten der in unserem Google-Konto gespeicherten Passwörter und sogar das Deaktivieren des Speicherns von Passwörtern). Damit werden wir uns aber ein anderes Mal beschäftigen.

Diese Einstellung kann in wenigen Sekunden unter Kontrolle gebracht werden, wenn man nur weiß, wo man sie finden kann. Dank uns ist das nun auch kein Geheimnis mehr. Wenn Ihnen diese automatische Anmeldung Probleme bereitet, zögern Sie nicht, unsere Ratschläge hier in die Praxis umzusetzen. Dadurch verhindern Sie auch, dass der Browser all diese vertraulichen Informationen in seinem internen Speicher aufbewahrt.