Wie man Eisen in Minecraft bekommt

Eisen ist eines der wichtigsten Materialien im Bergbau. Folge unserer Anleitung, um es im Überlebensmodus zu bekommen. Im Kreativmodus gibt es kein Problem, weil du bereits Eisen in deinem Inventar hast. Wenn du es jedoch auf der Karte lokalisieren möchtest, kannst du folgendes tun.

Zuerst musst du eine Steinspitzhacke herstellen. Dazu sammelst du als erstes Holz, um damit eine Werkbank zu bauen, danach sammelst du mehr Holz und Stöcke, um eine Spitzhacke aus Holz zu bauen. Du musst drei Hölzer in die drei oberen Felder des Crafting-Felds und zwei Stöcke in die vertikale Linie in der Mitte legen.

Erstellung einer HolzspitzhackeErstellung einer Holzspitzhacke

Mit der Holzspitzhacke kannst du weitere Materialien abbauen, darunter auch Stein. Es ist eines der gebräuchlichsten Materialien im Spiel, du findest es in felsigen Regionen deiner virtuellen Welt. Wenn du mehrere Steinblöcke hast, wiederhole den vorherigen Vorgang, aber in diesem Fall legst du drei Steinblöcke in die oberen Felder.

Erstellung einer SteinspitzhackeErstellung einer Steinspitzhacke

Du benötigst jede Menge Fackeln, da wir tief ins Erdinnere gehen werden und das Licht dort durch seine Abwesenheit glänzt. Ohne leuchtende Fackeln wirst du nichts sehen können. Du brauchst Holzstöcke und Holzkohle, um Fackeln zu bauen.

Erstelle so viele Fackeln, dass du im Dunkeln sehen kannstErstelle so viele Fackeln, dass du im Dunkeln sehen kannst

Sammle viele Erdblöcke, sonst kommst du vielleicht nicht mehr aus der Mine heraus, die wir gleich graben werden. Lokalisiere eine Höhle und gehe hinein. Die Chance, Eisen an der Erdoberfläche, auszugraben sind minimal, also solltest du vielleicht eine Höhle finden und darin graben.

Eingang zu einer Höhle in MinecraftEingang zu einer Höhle in Minecraft

Die Eisenerzadern befinden sich zwischen den Ebenen 1 und 63. Überprüfe daher stets die Y-Achse, um sicherzustellen, dass du sich auf den richtigen Ebenen befindest. Diese Erzadern lassen sich durch ihre orange, rosa oder braune Farbe von dem grauen Stein unterscheiden. Lokalisiere einen solchen Block und benutze die Steinspitzhacke, um das Material abzubauen. Denke daran, dass Eisenerz gewöhnlich in 2x2x2-Blöcken gefunden wird.

Ein Eisenerzblock in MinenfahrzeugenEin Eisenerzblock in Minenfahrzeugen

Wenn du einen Erzblock hast, nutze einen Kohleofen, um die Blöcke zu schmelzen und Eisenbarren daraus herzustellen. Um den Ofen zu bauen, musst du nur eine Werkbank öffnen und neun Steinblöcke darum herum legen. Legen dann das Eisenerz zusammen mit einem Brennstoff in den Ofen, um die Barren zu erhalten.

Herstellung eines Eisenbarrens durch Schmelzen eines Erzes im KohleofenHerstellung eines Eisenbarrens durch Schmelzen eines Erzes im Kohleofen

Sobald du die Barren hast, kannst du sie zur Herstellung aller Arten von Waffen und Rüstungen verwenden. Ohne Eisen kommt man im Spiel nicht voran, da es ein fundamentales Material ist und viele für den Fortschritt unentbehrlichen Gegenstände es benötigen.