Boost Tinder: Was ist das und wann sollte man es am besten verwenden

Tinder ist wahrscheinlich das beliebteste soziale Netzwerk für Menschen, die auf der Suche nach einem Partner sind. Doch nicht immer gelingt es, dass du mit deinem Profil interessante Menschen erreichst. Dafür gibt es den Tinder Boost, ein interessantes Tool für diese Zwecke.

Was ist Tinder Boost

Boost ist ein Tool, mit dem du 30 Minuten lang zu den Top-Profilen in deinem Gebiet gehören kannst. Das ist zwar keine Garantie dafür, dass du Treffer bekommst, aber es erhöht die Chance, dass andere Nutzer dich sehen. Die Plattform selbst gibt an, dass ein Profil mit Boost 10 Mal mehr Aufrufe erhält, wodurch deine Erfolgschancen erheblich steigen.

Wann sollte man den Boost auf Tinder am besten verwenden

Wenn der Boost sich lohnen soll, musst du den besten Zeitpunkt für den Einsatz wählen, denn er ist nur 30 Minuten lang aktiv. Viele Menschen denken, dass das Wochenende, wenn wir alle mehr Freizeit haben, auch die beste Zeit ist, um erfolgreich zu sein.

Allerdings neigen die meisten Menschen am Wochenende dazu, auszugehen und ihr Handy eher weniger zu benutzen. Wenn du also so viele Menschen wie möglich erreichen willst, dann ist das nicht die beste Option.

Die beste Zeit, um deinen Boost auf Tinder zu verwenden, ist also Montag bis Donnerstag zwischen 20 und 22 Uhr. Zu dieser Zeit haben die meisten Nutzer/innen ihre Arbeit beendet, aber da sie am nächsten Tag wieder zur Arbeit müssen, sind sie normalerweise zu Hause. Das ist die beste Zeit, um deinen Boost einzusetzen und mehr neue Bekanntschaften zu schließen.

Wie viel kostet ein Boost auf Tinder

Wenn du ein kostenpflichtiges Konto bei Tinder hast, steht dir jeden Monat ein kostenloser Boost zur Verfügung, den du jederzeit einsetzen kannst. Doch wenn du einen Gratis-Account hast, dann kannst du diese Funktion ab und zu gegen Bezahlung erhalten. Es kann sich aber lohnen, wenn du es nur gelegentlich versuchst.

Klicke auf die Schaltfläche Get Boost, um Booster auf Tinder zu bekommen.Klicke auf die Schaltfläche Get Boost, um Booster auf Tinder zu bekommen.

Boosts kosten normalerweise um die 4 Euro, haben aber keinen festen Preis. Je nachdem, wann du sie kaufst, kann dieser Betrag zwischen 2 und 6 Euro liegen. Wenn du diese Option also mehr als ein- oder zweimal im Monat nutzen willst, bist du mit einem kostenpflichtigen Konto wahrscheinlich besser beraten.

So verwendest du Tinder Boosts

Um einen Boost auf Tinder zu verwenden, gehst du wie folgt vor:

  1. Öffne die Tinder App
  2. Klicke auf das lila Blitzsymbol auf dem Hauptbildschirm
Klicke in deinem Tinder-Feed auf den lila Blitz, um einen Boost zu verwenden.Klicke in deinem Tinder-Feed auf den lila Blitz, um einen Boost zu verwenden.

Wenn du sehen willst, wie viele Boosts du noch übrig hast, tippe auf dein Profilsymbol, dann siehst du unten einen Zähler, der die Anzahl der verfügbaren Boosts anzeigt.