Wie man Sticker in WhatsApp nutzt

Um die Sticker auf WhatsApp zu verwenden, öffne zunächst eine beliebige Unterhaltung und klicke auf den Emojis-Button:

Button zum Öffnen der EmoticonsButton zum Öffnen der Emoticons

Klicke dann auf das Symbol rechts von den drei, die unten auf dem Bildschirm erscheinen:

Button für den Zugang zu den StickernButton für den Zugang zu den Stickern

Du landest in dem Sticker-Reiter Klicke auf eine der Kategorien, um ihren Inhalt zu sehen:

Galerie AufkleberGalerie Aufkleber

Klicke auf diejenige, die dich am meisten interessiert, um sie an das Gespräch zu senden:

Sticker erstelltSticker erstellt

Und das war's, so einfach ist es, die Sticker auf WhatsApp zu verwenden. Du kannst mehr über den Sticker-Reiter der App erfahren, wenn du auf den Kreuz-Button klickst:

Button zum Hinzufügen weiterer StickerButton zum Hinzufügen weiterer Sticker

Alternativ kannst du Anwendungen wie Sticker.ly verwenden, um vorgefertigte Sticker Pakete zu WhatsApp hinzuzufügen oder sogar deine eigenen zu erstellen.

WhatsApp war nicht die erste App ihrer Art, die diese Art weiterentwickelter Emoticons eingebaut hat. Lange bevor die Sticker hier ankamen, hatte Line längst den japanischen Markt mit ihnen erobert (manche mussten sogar mit echtem Geld gekauft werden). Später fügte der Facebook Messenger sie zu seiner Liste der Funktionen hinzu, aber WhatsApp ließ sich lange drum bitten.

Trotz Lines Versuchen, die Idee für den Sticker Shop außerhalb Japans zu etablieren (was nicht geschah, da die App nicht sehr weit verbreitet war), erlebten wir erst einen Boom dieser Elemente, als WhatsApp sich für deren Integration entschied. Heute ist ihr Gebrauch weltweit verbreitet und man kann sehr gut gemachte Sammlungen finden, um das eigene Repertoire zu erweitern.