Wie man Windows 10 installiert

Um Windows 10 auf Ihrem Computer zu installieren, laden Sie bitte zunächst das am Ende dieses Textes bereitgestellte ISO-Image herunter. Klicken Sie auf den grünen Download-Button, und speichern Sie es nach dem Herunterladen auf einen USB-Stick mit ausreichender Speicherkapazität oder brennen Sie es auf eine DVD.

Wenn Sie das System auf einem völlig leeren Computer installieren wollen, springt die Installation direkt von der Festplatte. Wenn Sie bereits ein Betriebssystem installiert haben, müssen Sie zuerst auf das BIOS des Computers zugreifen (siehe welche Taste Sie je nach Hersteller drücken müssen) und dessen Boot-Priorität ändern, um von dem Laufwerk zu starten, auf dem Sie das ISO-Abbild gespeichert haben. Natürlich müssen Sie ein Backup erstellen, wenn Sie Daten zu sichern haben.

Starten Sie das ISO-Abbild und wählen Sie die Sprache, Zeitzone und Währung sowie die Art der Tastatur.

Wählen Sie Ihre Sprache, Zeitzone und den TastaturtypWählen Sie Ihre Sprache, Zeitzone und den Tastaturtyp

Klicken Sie auf Jetzt installieren.

Drücken Sie auf Jetzt installierenDrücken Sie auf Jetzt installieren

Geben Sie den Aktivierungsschlüssel ein oder überspringen Sie ihn auf der unteren Schaltfläche Ich habe keinen Produktschlüssel. Sie können ihn hinzufügen, sobald die Installation abgeschlossen ist.

Wenn Sie einen Produktschlüssel haben, geben Sie ihn hier einWenn Sie einen Produktschlüssel haben, geben Sie ihn hier ein

Das Installationsprogramm fordert Sie auf, genau die Version zu wählen, die Sie installieren möchten, wählen Sie eine aus der Dropdown-Liste.

Wählen Sie die Version des zu installierenden BetriebssystemsWählen Sie die Version des zu installierenden Betriebssystems

Nachfolgend sehen Sie die Nutzungsbedingungen der Software. Wenn Sie sie gelesen haben, markieren Sie das Kästchen in der unteren rechten Ecke, wenn Sie sie akzeptieren, und klicken Sie auf Weiter.

Akzeptieren Sie die NutzungsbedingungenAkzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen

Sie müssen die Art der Installation auswählen. Mit dem Upgrade können Sie die vorhandenen Dateien in einer bereits vorhandenen Version behalten. Mit Benutzerdefiniert wird nichts gespeichert. Sie können eine Installation von Null an durchführen.

Wählen Sie die Art der InstallationWählen Sie die Art der Installation

Wählen Sie die Festplatte oder Partition, auf der das Betriebssystem installiert werden soll.

Wählen Sie die Festplatte zur Installation von Windows 10 ausWählen Sie die Festplatte zur Installation von Windows 10 aus

Der Installationsprozess beginnt, und für einige Minuten nimmt das System alle relevanten Änderungen vor. Sobald dieser Prozess abgeschlossen ist, erscheint der abschließende Konfigurationsassistent. Beginnen wir nun damit, die Region, in der Sie sich befinden, aus dem Optionsmenü zu bestätigen.

Wählen Sie Ihre aktuelle RegionWählen Sie Ihre aktuelle Region

Wählen Sie die Art der Tastatur, die Sie in Ihrem neuen Windows 10 verwenden möchten.

Wählen Sie die Art der TastaturWählen Sie die Art der Tastatur

Wenn Sie möchten, können Sie auch eine zweite Tastatur für die Dateneingabe hinzufügen.

Hier können Sie eine zweite Tastatur hinzufügenHier können Sie eine zweite Tastatur hinzufügen

Um mit der Installation fortzufahren, müssen Sie ein Microsoft-Konto eingeben. Wenn Sie eines haben, geben Sie es in das Textfeld ein. Wenn Sie noch kein Konto haben, erstellen Sie eines über die Option Konto erstellen.

Geben Sie Ihr Microsoft-Konto einGeben Sie Ihr Microsoft-Konto ein

Sie müssen das Passwort für Ihr Microsoft-Konto eingeben.

Geben Sie das Passwort für Ihr Microsoft-Konto einGeben Sie das Passwort für Ihr Microsoft-Konto ein

Im nächsten Schritt werden Sie aufgefordert, einen 4-stelligen PIN-Code festzulegen.

Windows 10 fordert Sie auf, eine PIN zu erstellenWindows 10 fordert Sie auf, eine PIN zu erstellen

Geben Sie diesen PIN-Code ein und bestätigen Sie ihn.

Geben Sie Ihre PIN ein und bestätigen Sie sieGeben Sie Ihre PIN ein und bestätigen Sie sie

Ein weiterer Vorschlag von Windows 10 während der Installation ist, Ihre Aktivität zu synchronisieren, so dass Sie dort weitermachen können, wo Sie beim Gerätewechsel waren. Entscheiden Sie, ob Sie diese Funktion nutzen möchten.

Entscheiden Sie, ob Sie Ihre Aktivität synchronisieren möchtenEntscheiden Sie, ob Sie Ihre Aktivität synchronisieren möchten

Eine weitere neue Funktion ist, dass Sie jetzt das Betriebssystem mit einem Android-Gerät synchronisieren können. Wenn Sie dies wünschen, ist dies der Zeitpunkt, an dem Sie Ihre Telefonnummer eingeben müssen.

Sie können Ihr Android-Handy mit Windows 10 synchronisierenSie können Ihr Android-Handy mit Windows 10 synchronisieren

Wenn Sie Ihre Daten auf OneDrive, Microsofts Cloud-Storage-Plattform, sichern möchten, richten Sie sie hier ein.

Sie können Sicherungen auf OneDrive erstellenSie können Sicherungen auf OneDrive erstellen

Ein weiterer Vorschlag: Nutzen Sie Office 365 für eine Probezeit. Wählen Sie die Option, die Sie am meisten interessiert.

Sie können die Probezeit für Ihr Office 365 beginnenSie können die Probezeit für Ihr Office 365 beginnen

Wenn Sie Cortana und seine Funktionen nutzen wollen, können Sie es auch aus dem Installationsprozess heraus konfigurieren.

Entscheiden Sie, ob Sie die Funktionen von Cortana nutzen wollenEntscheiden Sie, ob Sie die Funktionen von Cortana nutzen wollen

Der letzte Schritt ist die Überprüfung der Datenschutzeinstellungen. Lesen Sie jede der Einstellungen sorgfältig durch und entscheiden Sie mit Hilfe der Auswahlknöpfe, was Sie jeweils tun wollen.

Wählen Sie die DatenschutzeinstellungenWählen Sie die Datenschutzeinstellungen

In wenigen Sekunden befinden Sie sich auf dem Desktop Ihres neuen Windows 10.

Windows 10 installiert und einsatzbereitWindows 10 installiert und einsatzbereit

Von diesem Moment an können Sie das Betriebssystem auf Ihrem Computer verwenden, wenn Sie die Installation von Windows 10 abgeschlossen haben.